Kundenstimmen

Unsere Kunden über Santana-Travel

Santana ist stolz auf einen außergewöhnlich hohen Prozentsatz an langjährigen Stammkunden, die mit uns regelmäßig nach Lateinamerika und zu anderen Zielen weltweit reisen. Hervorragende Qualität spricht auch in der heutigen Zeit noch für sich. Nachfolgend einige unserer aktuellen Kundenkommentare mit vielen Hinweisen und Anregungen, die für uns – und unsere zukünftigen Kunden – sehr wertvoll sind.

Aktuelle Kundenbewertungen


Reise Patagonien

Guten Tag Herr Radue

Die Reise nach Patagonien war sehr schön, alle Termine wurden eingehalten. Wir haben uns sehr wohl und sicher gefühlt. Wir danken Ihnen für die sehr gute Organisation.

Freundliche Grüsse

- Klaus Meier

N. Herzlichen Dank für die Karte


Reise Argentinien und Chile

Frohes Neues Jahr Herr Zaska!

Ich wollte Ihnen mitteilen, dass wir eine ganz tolle Zeit in Argentinien und Chile hatten.
Die Hotels haben uns alle sehr gut gefallen. Das Tierra Patagonia war natuerlich das absolute highlight!!

Besten Dank und viele Gruesse
- Julia Haselbeck


Reise Chile und Argentinien

Grüzi Herr Radü,

zuerst möchten wir ihnen mitteilen, dass unsere 5 wöchige Iguazu-Fall, Salta, Carretera Austral , Stella Australis und Buenos Aires - Reise von Santana Reisen sehr gut organisiert war.
Beide lokalen Agenturen ( Protour in Ch. und Kalpa in Arg.) haben sich sehr um uns bemüht.
Die Mischung der Hotels war gut und die Etappenziele sehr gut gewählt, der Mietwagen (ein Neuwagen) tadellos!
Wir können Santana-Reisen jederzeit weiterempfehlen.

mit freundlichen Grüssen
- Peter und Edith Bolz


Reise Chile und Argentinien

Hallo Herr Zaska

Ich möchte mich bei Ihnen Bedanken, grossartige Leistung, wir sind sehr, sehr zufrieden, die Reise war super, vor allem von Ihnen alles super organisiert

Bei der Ankunft in Santiago hat alles super geklappt, wir wurden abgeholt (pünktlich) die Stadtführung mit deutscher Reiseleitung war auch sehr toll, am Morgen abgeholt an den Flughafen gebracht, klappte alles hervorragend.

Die einzige Kleinigkeit, war die Unterkunft in Santiago, die Zimmer waren nach mehrmaligen nachfragen auch Mittags um 15.00 Uhr immer noch nicht fertig, wir wurden sogar von der vermutlichen Besitzerin regelrecht zusammengeschissen und die Zimmertüre hat sie vor uns zugeschlagen, das Frühstück bestand nur aus Pulverkaffe und trockenem Brötchen mit irgendwas komischem drauf.

In Calama waren wir sehr gespannt auf unser Mietauto!!!! Das war natürlich eine tolle Überraschung!! ein fast neuer Nissan Pathfinder 3,5 Liter Wahnsinnsauto. Auch die Übernahme und Abgabe hat extrem gut geklappt tolle Partner die Sie da unten haben.

Die Hotels auf der ganzen Reise waren alle, ohne Ausnahme wunderschöne Häuser mit Charme, tollen Zimmern, gutem Service und netten Personal, wir waren überall angemeldet und wurden schon erwartet. Die Rute war auch sehr schön von Ihnen ausgewählt worden. Die Fahrzeiten überschaulich und zeitlich gut machbar

Die Flüge haben alle geklappt ausser der Rückflug von Calama nach Santiago hatte 2,5 Std Verspätung, so dass wir an den anderen Flughäfen volle Rennerei hatten, und sehr knapp mit der Zeit waren.

Danke auch noch für die nette Begrüssungskarte zu Hause

Herr Zaska Ich möchte mich bei Ihnen für Ihre Planung, Organisation und die schönen Ferien recht herzlich bedanken, ich denke meine beiden Freunde werden Ihnen selbst och etwas schreiben. Die war auf jeden Fall nicht die Letzte Reise bei Ihnen bis bald, machen Sies gut.

Liebe Grüsse
- Roland Schmid


Reise Patagonien

Hallo Herr Radü

Wir sind wieder zurück. Schade.
Nur ganz kurz es war absolut grandios!!!!

Vielen Dank für die hervorragende Organisation es hat alles, wirklich alles von vorne bis hinten geklappt !!!
…..sogar das Wetter war bis auf einen Tag Dauerregen (auf der Fähre nach Hornopiren) 4 Wochen gut bis sehr schön.

Falls Sie gerne ein detaillierteres Feedback hätten, mach ich das gerne (es sind jetzt viele Kilometer zusätzlich geteert)

Guten Tag Frau Rau

Ja wir sind einverstanden, wenn wie unser Feedback vom Dezember 2015 veröffentlichen.

Eigentlich wollte ich letzte Woche noch ein kurzes Feedback zu ihren Santana News machen, aber es dann doch vergessen…

In den News wird nun eine Route zum Parque Patagonia empfohlen.

Da können wir nur nachdoppeln.
Da wir super Wetter hatten, haben wir unsere Route auf Empfehlung von Senora Fortuny von La Posada del Posadas etwas abgeändert und sind von Lago Posadas über den Paso Roballos zum Lago General Carrera quer durch den Parque Patagonia gefahren. Das war absolut Super - vielleicht sogar mein persönliches Highlight der Reise. (bei nassem Wetter natürlich nur mit einem Allrad-Auto zu empfehlen)

Ich hatte mir damals gedacht, falls ich nochmal nach Patagonien reise, möchte ich in dieser Region länger bleiben. Parque Patagonia, Cochrane Ruta 7 bis zu Küste und Lago General Carrera.

Freundliche Grüsse
- Kerstin Blochinger


R+V Versicherungen

Ihre Reise und der Reisepreis sind zu 100% abgesichert.
Mit uns reisen Sie sicher hin und auch wieder zurück. Garantiert.