Neue Chile-Reisen im Programm

Santana Travel erweitert sein Südamerika-Angebot

(Weilheim, April 2016) Die Gruppenreise "Chile Hautnah" sowie die Mietwagenreise "Carretera Austral und Ruta 40" finden sich neu im Programm.

Der Fokus der Gruppenreise "Chile Hautnah" liegt - wie der Name bereits vermuten lässt - auf dem intensiven Kennen lernen von Menschen, Kultur und Natur des südamerikanischen Landes. In kleiner Gruppe mit maximal 12 Teilnehmern (oder auf Privatbasis) tauchen Sie ein in die Welt der Atacamenos und Mapuche, wandeln auf den Spuren deutscher Einwanderer und kommen in den Genuss der Atacama-Wüste und des Torres del Paine Nationalpark.
"Chile Hautnah" ist somit die ideale Reise für alle, die das faszinierende Reiseland Chile in all seinen Facetten und in kurzer Zeit intensiv erleben möchten.

Hier geht's zur Gruppenreise "Chile Hautnah"

Sie sind lieber auf eigene Faust mit dem Mietwagen unterwegs und möchten Chile mit Argentinien kombinieren? Dann könnte die neue Reise entlang der "Carretera Austral und Ruta 40" genau Ihr Ding sein.
Auf einer noch wenig bekannten Route erleben Sie Patagonien pur. Zu den Höhepunkten zählen Pumalin und Patagonia Park, der Lago General Carrera, Villa O'Higgins und Caleta Tortel sowie Bariloche und der Los Alerce Nationalpark.
Wie bei unseren Auto/Hotel-Reisen üblich, sind Sie einerseits sehr flexibel unterwegs, werden aber vor Ort über unsere langjährigen Partneragenturen durchgehend betreut.

Hier geht's zur Mietwagenreise "Carretera Austral und Ruta 40"

R+V Versicherungen

Ihre Reise und der Reisepreis sind zu 100% abgesichert.
Mit uns reisen Sie sicher hin und auch wieder zurück. Garantiert.